Gemeinsam mit dem Tourismus-Service Kampen haben wir am 14. August einen Skimboard Contest für alle Kids und Jugendlichen veranstaltet. Treffpunkt und ebenfalls Sponsor neben Skim2016INSELKIND, Norden Surfboards und Paradise Custom war das Strand-Restaurant La Grande Plage.
Pünktlich um 11 Uhr wurden wir mit strömendem Regen begrüßt! Aber die Gebete an den Wettergott wurden glücklicherweise erhört. Mit dem Sonnenschein kamen auch die motivierten Kids, wenig später waren es rund 40 Anmeldungen! Somit wurden alle in zwei Gruppen aufgeteilt (6-12 und 13-17 Jahre).
Obst und Wasser zur Stärkung standen schon bereit, die letzten Gesichter wurden mit Sonnencreme versorgt und der Contest konnte beginnen. 
Das reine Skimboarden ging mit allen Heats bis 14.30 Uhr. Danach folgte ein gemeinsames Essen direkt am Strand, gezaubert von den Köchen des La Grande Plage. Um 16 Uhr folgte die Siegerehrung. Die Kids durften sich über tolle Preise, insbesondere von dem Sylter Label INSELKIND, freuen! Wir danken allen Sponsoren für ihre tatkräftige Unterstützung!

Ein besondere Dank geht auch an den ampener Strandchef Greg, der uns kurzerhand noch ein Siegerpodest gebracht hat.
Gewinner sind sie natürlich alle, aber hier die Erstplatzierten:
 // 6-12 Jahre - Ben Hansen
 // 13-17 Jahre - Gilles Trautmann
 // best trick - Max Finke
 // female performance - Vee Grüntuch
 
Hier geht´s zur Bildergalerie!
Fotocredit: Niklas Boockhoff | www.tiefseh.net

 

Mit tatkräftiger Unterstützung von Billabong konnte der Surf Club Sylt auch dieses Jahr wieder seinen beliebten Kids Day durchführen. Die 30 vorhandenen Plätze waren innerhalb von zwei Tagen vergriffen. Bei idealer Wettervorhersage begrüssten alle ehrenamtlichen Helfer des Surf Clubs ihre kleinen Schützlinge am frühen Vormittag in Hörnum am Strandabschnitt K4.
Nach einer kurzen Vorstellungsrunde unter der Leitung von Markus Mager, dem Präsidenten des Surf Clubs wurden die neuen Billabong Wetsuits ausgegeben, die Boards gewaxt und es ging direkt an den Strand. Pünktlich zu der kurzen theoretischen Einführung verzogen sich die Regenwolken und gaben die Sonne frei. Einige Trockenübungen folgten einem schnellen, aber sorgfältigen Warm-up und dann wurde den ganzen Vormittag begeistert gesurft.
Nach zwei Stunden gab es für alle Teilnehmer ein leckeres Mittagessen vom Sylter Restaurant „Möller’s Anker“ und zur Erfrischung die leckere „Sylter Brause“. Mit einem kurzen Anschauungsunterricht zu Meeresverschmutzung und einem Erste-Hilfe-Kurs wurde der Tag abgeschlossen und alle Kids erhielten noch ein Goodiebag für zu Hause.
Wir danken Billabong, Headhunter Suncreme, dem Inselkind Shop, der Sylt Quelle für die Sylter Brause, dem Restaurant „Möller’s Anker“ für die Verpflegung und der Gemeinde Hörnum – wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Hier geht´s zur Bildergalerie!
Fotos von Niklas Boockhoff / tiefseh.net und von Thorsten Stroezel

Einen tollen Film zum Event gibt es hier! von SandKnust-Media